EverQuest Next

Everquest Next wird Fokus von Daybreak

Daybreak Game Company, die Entwickler der Everquest-Serie, geben bekannt, dass man den Fokus nun von Landmark auf Everquest Next legen wird.

Everquest Next ist das nächste große RPG von Daybreak Game Company und wurde bereits 2013 angekündigt. Es sollte 2015 erscheinen, doch nachdem man den Fokus auf das Sandbox-MMO Landmark legte, wurde es still um Everquest Next. Das soll sich jetzt ändern.

Viele der Systeme und Elemente, die man in Everquest Next nutzen wird, wurden mit Landmark getestet. Daher legte man bisher den Fokus auf dieses Spiel. Schließlich kann man einen Großteil davon in das kommende MMORPG übernehmen. Doch jetzt ist die Zeit gekommen, dass das Team an den Systemen und Features arbeiten muss, die exklusiv für Everquest Next sein werden. Schließlich stehen im MMO auf Story, Quests und NPCs im Vordergrund. In einem Brief des Produzenten erklärt Terry “Fairan” Michaels, dass man momentan noch nicht sagen kann, wann Everquest Next erscheinen wird. Man hätte zwar eine Idee, wie das Spiel aussehen soll, allerdings könnte sich auf dem Weg zu diesem Zeil noch so viel ändern. Dies bedeutet, dass man nicht mehr 2015 mit dem MMO rechnen darf.

Man werde Landmark nun aber nicht komplett beiseite legen. Es wird weitere Updates und Patches geben, neue features hätten nun aber eine deutlich niedrigere Priorität, da man sich jetzt einfach um Everquest Next kümmern muss. Man hofft auf das Verständnis der Community. Diese soll weiter an tollen Bauwerken in Landmark arbeiten, da man einige davon nach Everquest Next übernehmen wird.

Die Entwickler wollen die Fans von Everquest weiterhin auf dem Laufenden halten und über den Stand der Entwicklung informieren. Immer, wenn es etwas wirklich Neues zu berichten wird, wird man dies der Community mitteilen. Everquest Next soll ein würdiger Nachfolger werden und auch das gesamte Genre nach vorne bringen.

Share this post

No comments

Add yours